Ist Berlin Ihre Stadt?
Nein
Ja
Hauptseite E-Journal Die Nagelpflege: 13 Regeln und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Nagelpflege: 13 Regeln und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Contents

Damit Ihre Hände schön und gepflegt aussehen, ist es wichtig, nicht nur Ihre Haut, sondern auch Ihre Nägel regelmäßig zu pflegen. Es ist nicht schwer, den Salon-Effekt zu Hause zu erzielen. Es genügt, die Regeln der Hand- und Nagelpflege zu kennen und konsequent zu sein. Lassen wir uns die Information darüber in theYou in Betracht ziehen.  

Hand- und Nagelpflege: wozu?

Der Einsatz von Haushaltschemikalien, Temperaturschwankungen und die Verwendung von minderwertigen Handpflegemittel wirken sich direkt auf das Aussehen und die Gesundheit Ihrer Nägel und Hände aus. 

Es gibt nur wenige Talgdrüsen auf den Handrücken und keine auf den Handflächen. Das führt dazu, dass die Haut an den Händen stärker austrocknet und schneller altert als an anderen Körperstellen. Auch die Nagelhaut kann rau werden. Wenn Sie die Nagelhaut nicht befeuchten, kann sie ihre Schutzfunktion nicht mehr erfüllen. Die Nagelplatte beginnt sich allmählich zu verdünnen und zu spalten. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihre Hände und Nägel zu Hause gut pflegen.

13 Regeln für die Hand- und Nagelpflege

1. Verwenden Sie regelmäßig Handcremes

Tägliches Befeuchten der Hände hält sie nicht nur gesund und schön, sondern hilft, den Alterungsprozess zu verlangsamen. Verwenden Sie täglich eine feuchtigkeitsspendende Hand- und Nagelcreme, die Sie auf die saubere Haut auftragen, bis sie vollständig eingezogen ist.

2. Pflegen Sie die Nagelhaut

Verwenden Sie ein spezielles Öl: tragen Sie es auf den Nagelansatz und reiben Sie es sanft ein. Bei sehr trockenen Händen sollte die Behandlung täglich wiederholen, bei normalen Händen mindestens einmal pro Woche mit einer selbstgemachten Maniküre. Pflegen Sie Ihre Nägel und Ihre Nagelhaut ohne Handschneidegeräten. Statt einer Nagelschere können Sie einen Remover und einen Orangenstift verwenden. 

3. Stärken Sie die Nagelplatte 

Um Ihre Nagelplatte zu stärken, verwenden Sie Bäder, Masken, Vitamine und Nagelwachs.

4. Pflegen Sie Ihre Hände

Bäder und Masken sind nicht nur gut für Ihre Nägel, sondern auch für Ihre Hände. Salz- und Ölbäder,  selbstgemachte Masken sind eine gute Pflege für die Haut. Es ist empfehlenswert,  leichte, sanfte Handpeelings zu machen. 

уход за руками и ногтями

5. Vernachlässigen Sie eine Massage nicht 

Massage ist eine gesunde, entspannende Behandlung, die fast für allen Teilen des Körpers notwendig ist. Ihre Hände sind keine Ausnahme. Die Massagebewegungen regen die Durchblutung, die Sauerstoffversorgung, die Regeneration und die Erneuerung der Zellen an. Kombinieren Sie die Massage mit der Anwendung von Handcreme und Nagelhautöl, um eine doppelte Wirkung zu erzielen.

6. Wählen Sie schonende Werkzeuge

Nagelpflege wird effektiver, wenn Sie eine Glas-, Karton-, Keramik- oder Lasernagelfeile einer Metallfeile vorziehen. Metallfeilen verursachen eine Spaltung der Nägel. Achten Sie darauf, dass die Feile mit 180-200 Grit für dicke Nägel und mit 250-300 Grit für dünne Nägel eine richtige Wahl ist. 

7. Sterilisieren Sie Instrumente!

Achten Sie darauf, dass Ihre Werkzeuge vor der Maniküre sterilisiert wurden. Die Handpflege kann zu bakteriellen und Pilzinfektionen führen, wenn Sie vergessen, Ihre Nagelscheren mit einem Desinfektionsmittel zu behandeln.

8. Achten Sie auf die Länge Ihrer Nägel

Die Länge der Nägel muss nicht stören, alltägliche Aufgaben zu erfüllen. Andernfalls beginnen sich Ihre Nägel zu spalten, zu brechen und verlieren ihr gepflegtes Aussehen. Um diese Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, die Nägel regelmäßig zu feilen. 

уход за ногтями

9. Feilen Sie Ihre Nägel richtig

Man darf  nur trockene Nägel feilen. Wenn Sie die Nägel nach einer Dusche mit einer Feile formen, können die Nägel splittern. Bewegungen mit einer Feile sollten nur in einer Richtung sein, nicht hin und her.

10. Achten Sie auf die Farbe Ihrer Nagelplatte

Um schöne Farbe zu erzielen, brauchen Sie spezielle Produkte. Sie haben aufgrund der Zitronensäure in ihrer Zusammensetzung eine aufhellende Wirkung. Zu Hause können Sie eine Zitrone verwenden: massieren Sie eine Zitronenscheibe auf jeden Nagel. 

11. Kaufen Sie nur hochwertige Produkte 

Hochwertige Nagel- und Handpflegeprodukte sind eine Investition in Gesundheit Ihrer Hände. Kaufen Sie Nagellacke nur von renommierten Marken, weil sie  keine Gelbfärbung Ihrer Nägel verursachen. Wählen Sie einen Entferner, der kein Aceton enthält. 

косметика для ухода за ногтями и руками

12. Tragen Sie Handschuhe

Tragen Sie Haushaltshandschuhe bei der Verwendung von Reinigungsmitteln. Wenn Sie bei ungünstigem Wetter das Haus verlassen, tragen Sie warme Handschuhe oder Fäustlinge. Dadurch wird empfindliche Haut Ihrer Hände vor äußeren Einflüssen wie Frost, Wind und Chemikalien geschützt.

13. Abwechslung in Ihrer Ernährung

Dünne, unförmige und brüchige Nägel deuten auf einen Vitamin- und Nährstoffmangel hin. Deshalb ist es wichtig, auf die Ernährung zu achten. Man muss zu sich viel Vitamin A, C, B, E, Kalzium, Kalium, Magnesium und Phosphor nehmen. Frisches Obst, Gemüse, Meeresfrüchte, Milch, Molkereiprodukte, Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse sollten auf dem Speiseplan stehen.

правильное питание, здоровье ногтей

Handnagelpflege: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Hautpflege der Nägel ist eine Maniküre. Es ist nicht so schwer, Handpflege zu Hause zu erledigen. Die Behandlung sollte mindestens einmal pro Woche oder einmal alle 2 Wochen wiederholt werden.

Was Sie brauchen:

  • Nagelhautknipser oder Remover;
  • Nagelschere;
  • Nagelhautschieber;
  • Nagelfeile;
  • Orangenstift.

Hygienische Handnagelpflege zu Hause. Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Machen Sie ein warmes Handbad. Erhitzen Sie Wasser auf Zimmertemperatur, fügen Sie etwas Meersalz hinzu und tauchen Sie Ihre Hände 10 Minuten lang in die Lösung. 
  2. Tupfen Sie Ihre Hände mit einem Handtuch ab. Tragen Sie einen Nagelhautentferner auf die Nagelhaut auf und  warten Sie  5-7 Minuten.
  3. Ziehen Sie die Nagelhaut mit einem Orangenstift zurück. Wenn Sie keinen Remover verwenden, entfernen Sie die Nagelhaut mit einer Nagelschere oder einem Nagelknipser.
  4. Verwenden Sie eine Nagelfeile, um die Länge und Form Ihrer Nägel zu korrigieren.
  5. Waschen Sie Ihre Hände, trocknen Sie sie mit einem Handtuch ab, reiben Sie das Öl sanft in die Nagelhaut ein und tragen Sie die Feuchtigkeitscreme auf Ihre Hände auf. 
  6. Massieren Sie Ihre Hände.

Benutzen Sie unsere Anleitung: Maniküre zu Hause für Anfänger

массаж рук, уход за руками и ногтями

Hand- und Nagelpflege in einem Salon 

Was sollten Sie wählen: Handpflege zu Hause oder in einem Salon? Es ist empfehlenswert, beide Variante auszuwählen.

Welche Dienstleistungen kann ich in in einem Salon auswählen? 

Salon-Handpflege:

  • Maniküre (klassische, europäische, Hardware-Maniküre, japanische, SPA-Maniküre und andere);
  • Nagelversiegelung;
  • Verstärkung mit einem Shellac oder Biogel;
  • Paraffinotherapie;
  • Professionelle Bäder und Masken für die Nägel;
  • Massage.

Die richtige Hand- und Nagelpflege verleihen  Ihren Händen und Nägeln eine gewünschte lang anhaltende Wirkung. Und eine Kombination aus regelmäßiger Behandlung zu Hause und professioneller Pflege in einem Salon stärkt und verlängert die Wirkung: Ihre Hände werden immer jung und frisch aussehen, trotz aller äußeren Einflüsse. 

Kommentare
0
Wählen Sie eine Stadt aus
Einloggen
Reklamation
main.popup_upgrade_title
main.popup_upgrade_description
  • Закрепляются работы в каталоге работ в топе
  • Закрепляется карточка мастера в каталоге услуг
  • Со страницы мастера убираются другие мастера
  • Отображение на главной странице
  • Модерация работ и фото профиля в течение суток
  • VIP техническая поддержка