Ist Berlin Ihre Stadt?
Nein
Ja
Hauptseite E-Journal Make-up zu einem silbernen Kleid

Make-up zu einem silbernen Kleid

Contents

Ein silbernes Kleid sieht festlich und auffällig aus, deshalb ist es keine gute Idee, massive auffällige Accessoires und buntes Make-up zu wählen. Jedes Detail des Make-ups soll beachtet werden.  Wie trägt man Make-up auf, um schön auszusehen?

Welche Farbtöne sollen gewählt werden?

Make-up-Künstler halten ein Make-up mit lilafarbenem, graphitfarbenem oder blauem Lidschatten für eine klassische Idee. Aber so einfach ist es nicht. Bei der Auswahl der Farbtöne sollten Sie sich an Ihrem Farbtyp und dem Anlass orientieren, für den Sie das Make-up kreieren.

Wenn es sich um eine offizielle Veranstaltung handelt, ist es empfehlenswert, ruhige Farbtöne zu wählen, solche wie:

  • Beige;
  • Sandig;
  • Taupe;
  • Braun;
  • Pfirsichrot;
  • Rosa.

Wenn Sie auf eine Party gehen möchten oder wenn Sie ein Liebhaber des extravaganten Images sind, dann:

  • Fuchsia;
  • Rot;
  • Grün; 
  • Türkisblau;
  • Lila;
  • Himmelblau sind eine gute Idee für Sie.

Wenn Sie Ihre Lippen betonen möchten, entscheiden Sie sich für einen Lippenstift in den folgenden Farben:

  • Blutrot;
  • Kirschrot;
  • Koralle;
  • Rosa;
  • Marsala.

макияж, серебристое платье

Außerdem ist es besonders wichtig, beim Make-up die Farbe Ihrer Augen, Haare und Haut zu berücksichtigen.

  • Brünetten stehen kräftige Lippenstifte (in Plum oder Kirschrot) in Kombination mit rosa Rouge.
  • Blondinen sollten natürliche Farben wie Rosa und Pfirsichrot auswählen. 
  • Dunkelblonde haben Freiheit, alle Grautöne für das Augen-Make-up zu verwenden, die mit dezenten Lippenstift- und Rouge-Farben harmonieren.
  • Rothaarigen wird geraten, sehr vorsichtig mit ihrem Make-up umzugehen und auf grelle Akzente zu verzichten.
  • Braunäugigen stehen braune, smaragdgrüne, graue, blaue und lilafarbene Lidschatten. 
  • Blau- und Grauäugigen stehen graublaue, beige, rosafarbene, lilafarbene Lidschatten. 
  • Grünäugigen Frauen können die Schattierungen aus dem vorherigen Punkt wählen, außerdem steht den Grünäugigen dunkelgraue Farbe.

Beispiele des Make-ups für Brünetten

Beispiele des Make-ups für Blondinen

Was beim Make-up zu einem silbernen Kleid zu beachten ist:

  • Kombinieren Sie einen silbernen Lidschatten mit Bronze und Gold nicht.
  • Verwenden Sie keinen Lippenstift, der bronze-, kupfer- oder goldfarben schimmert.
  • Um die Wangenknochen zu betonen, verwenden Sie rosa Rouge, vermeiden Sie Bronzer.

Tages-Make-up zu einem silbernen Kleid 

Ein Tages-Make-up soll leicht und strahlend aussehen und gleichzeitig mit der gewählten Farbe des Outfits harmonieren.

дневной макияж, серебристое платье

Schritt-für Schritt-Anleitung:

  1. Vorbereitung. Reinigen und befeuchten Sie Ihre Haut vor dem Auftragen des Make-ups, um einen ebenmäßigen und natürlich aussehenden Teint zu erhalten. Benutzen Sie Gesichtswasser und Feuchtigkeitscreme. 
  2. Grundierung. Eine gute Idee für Tages-Make-up sind eine CC- oder BB-Creme. Sie kaschieren Unvollkommenheiten im Gesicht und beschweren gleichzeitig Make-up nicht. Schließen Sie die Grundierung mit einem leichten Puder ab. Akzentuieren Sie die Wangenknochen mit einer Rouge. 
  3. Augen-Make-up. Für einen dezenten, lässigen Look zu einem silbernen Kleid wählen Sie Nude-Töne. Achten Sie auf Ihren Farbtyp. Tragen Sie dunkelbraune Wimperntusche auf Ihre Wimpern auf. Sie können dünne, saubere Augenpfeile machen.
  4. Augenbrauen-Make-up. Wählen Sie einen Augenbrauenstift oder Lidschatten, die eine Nuance dunkler als Ihre Haare sind. 
  5. Lippen-Make-up. Entscheiden Sie sich für natürliche Farbtöne: Rosa, Beige, Sandig.. Wenn Sie Ihre Lippen betonen wollen, entscheiden Sie sich für eine koralle Farbe. 

Abend-Make-up zu einem silbernen Kleid 

Für den Abendlook können auch sattere Farbtöne verwendet werden. 

Schritt-für Schritt-Anleitung:

  1. Vorbereitung. Sie ist dieselbe wie beim Tages-Make-up.
  2. Grundierung. Für diese Art von Make-up verwenden Sie eine Grundierung mit einer dichten Textur. Zur Korrektur verwenden Sie einen Abdeckpuder. Für die Wangenknochen benutzt man eine Rouge.
  3. Augen-Make-up. Betonen Sie die Lidfalte mit einem gewählten Lidschatten. In der Mitte tragen Sie schimmernden Lidschatten auf. Betonen Sie die inneren Augenwinkel mit einem helleren schimmernden Schatten. Verblenden Sie die Grenzen des Übergangs. Zeichnen Sie mit einem schwarzen Eyeliner zarte Augenpfeile nach. Als letzter Schritt tragen Sie schwarze Wimperntusche auf die Wimpern auf. 
  4. Augenbrauen-Make-up. Unterstreichen Sie die Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift oder Lidschatten, die eine Nuance dunkler als die Farbe der Haare sind. Tragen Sie ein Fixiergel auf. 
  5. Lippen-Make-up. Zeichnen Sie eine Lippenkontur nach und  tragen Sie einen matten Lippenstift in Kirsch-, Pflaumen- oder Marsala-Tönen auf. Sie können ihre Lippen mit einem Lipgloss voller machen. 

Fällt Ihnen einer der Schritte schwer? Dann können sie mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung bekannt machen. Unser Blog theYou hilft Ihnen bei der Entscheidung für das fertige Make-up zu Ihrem Silberkleid. Lassen Sie sich inspirieren! 

Kommentare
0
Wählen Sie eine Stadt aus
Einloggen
Reklamation
main.popup_upgrade_title
main.popup_upgrade_description
  • Закрепляются работы в каталоге работ в топе
  • Закрепляется карточка мастера в каталоге услуг
  • Со страницы мастера убираются другие мастера
  • Отображение на главной странице
  • Модерация работ и фото профиля в течение суток
  • VIP техническая поддержка